Jan Depreter bei ... con fuoco...

Die Feuerbacher Konzertreihe der Stuttgarter Musikschule hat nach mehr als 100 Konzerten schon einige Sternstunden erlebt. Die gitarristischen Highlights sind stark vertreten, da der Organisator ein Gitarrist ist. Aber das Konzert des belgischen Gitarrenvirtuosen Jan Depreter am „ schmotzigen Donnerstag 2020“ muss als ganz besonderer musikalischer Leckerbissen eingestuft werden.

Jan Depreter im Bezirksrathaus Feuerbach

Als Auftakt war Jongo von Bellinati zu hören, von Bogdanovic folgte „Fairytail with Variations“, ein Stück welches der Komponist schrieb, kurz nachdem seine Mutter verstorben war. Sehr bunt auch Depreters Interpretation der Walton Bagatellen. Jan Depreter ist ein hochsensibler musikalischer Poet, der über einen butterzarten wunderschönen Ton verfügt. Regondi‘s Introduction & Caprice war ein Gedicht, die Eigenkomposition „ Moreliana“ bewegend.
Ich bedaure alle, aber besonders die Gitarristen, die dieses Konzert verpasst haben.

Text: Irina Kircher de Montes

(Erstellt am 21. Februar 2020)

Hauptstandort

Stuttgarter Musikschule
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttgart
Google Maps
Fahrplanauskunft
E-Mail stuttgarter.musikschule@stuttgart.de
Telefon (07 11) 21 66 62 20