Gemeinschaftsprojekt der Gitarrist:innen aus La-Ferté-sous-Jouarre (Frankreich) und Stuttgart-Zuffenhausen

Da in diesem Jahr kein Austausch zwischen den beiden Musikschulen stattfinden konnte, haben wir auf Initiative des französischen Gitarrenlehrers ein gemeinsames Videoprojekt gestartet. 

In den tristen Lockdownwochen im März-April haben die Gitarrist:innen drei Sätze aus Bela Bartoks „Rumänische Volkstänze“ mit ihren Handykameras aufgenommen.

Bearbeitet und geschnitten wurden die Videos anschließend von Olivier Serrand. Wir freuen uns nun auf eine Neuauflage des Austausches nach zweijähriger Pause.

(Erstellt am 22. September 2021)