Das Klavier stellt sich vor

Das Klavier ist ein Multitalent, man kann es ebenso gut alleine spielen wie mit anderen zusammen. Als Soloinstrument hat es mit seinem unerschöpflichen Repertoire für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Viele bekannte Stücke finden sich darunter. 88 Tasten bewegen filzbezogene Hämmerchen, die die Saiten anschlagen und das Klavier zum Klingen bringen. Und diese Klangpalette bietet ein breites Spektrum: von leiser, verträumter Musik bis hin zu großen Klangexplosionen ist alles möglich. Als Begleitinstrument kann das Klavier deswegen sogar ein ganzes Orchester ersetzen. Das nennt man Korrepetition, und es macht sehr viel Spaß. Bei der Kammermusik musiziert man als Klavierspieler/in mit anderen zusammen, die ein Streichinstrument und/oder ein Blasinstrument spielen. Auch zur Begleitung von Liedern für Singstimme und Begleitung ist das Klavier bestens geeignet. Schon nach kurzer Unterrichtszeit gibt es für das gemeinsame Musizieren mit Anderen viele Möglichkeiten, die zusätzliche Freude und Motivation bringen.

Weitere Informationen zum Klavier erhalten Sie auf unserer Seite über die Tasteninstrumente.

Hauptstandort

Stuttgarter Musikschule
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttgart
Google Maps
Fahrplanauskunft
E-Mail stuttgarter.musikschule@stuttgart.de
Telefon (07 11) 21 66 62 20