MUSIK21 - Der Musikmanagementkurs für unter 21-Jährige

MUSIK21 ist der Musikmanagementkurs von TONALi und Reeperbahn Festival, der in Kooperation mit der Stuttgarter Musikschule angeboten wird.
Als Teilnehmer:in von MUSIK21 realisierst du innerhalb von sieben
Modulen dein eigenes Kulturprojekt – von der Idee bis zur Evaluation. Als Handwerkszeug werden dir die theoretischen Grundlagen des Musik- und Kulturmanagements, Praxistipps von Profis und Expert:innen sowie ein Budget zur Durchführung deiner Idee zur Verfügung gestellt. 

Kurs

Das MUSIK21 Kursprogramm ist ein Projekt von TONALi und dem Reeperbahn Festival, das durch die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien gefördert wird. Der Kurs richtet sich an junge Menschen zwischen 15 und 21 Jahren, die sich mit eigenen Kulturprojekten gesellschaftlich engagieren wollen. In sieben Modulen vermittelt MUSIK21 die wichtigsten Grundlagen des Kultur-und Musikmanagement und gibt Einblicke in die Arbeitsbereiche und Abläufe der Branche. Ein besonderer Fokus liegt dabei darauf, dass die Jugendlichen ein ganzheitliches Verständnis für die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst und Kultur entwickeln.

Ziel

Ziel des Programms ist die Befähigung junger Menschen zur Konzeption, Gestaltung, Durchführung und Evaluation eigener Projekte. Sie werden dabei durch die Kursleitung betreut, vernetzt und begleitet. Der Kurs vermittelt ein kulturunternehmerisches Denken und Handeln und führt junge Menschen voraussetzungslos an die organisatorische Praxis und ihre Prozesse heran. Darüber hinaus bietet das Programm Einblicke in die vielfältigen Berufsfelder der Kultur- und Musikbranche und eröffnet den Jugendlichen Zugänge zu den professionellen Netzwerken von TONALi und Reeperbahn Festival.

Verschiedene Angebote ermöglichen es den Jugendlichen außerdem, das Erlernte nach Abschluss des Kurses weiter zu vertiefen: ob bei der Organisation des OPUS KLASSIK, der Mitgestaltung eines Club-Showcases auf dem Reeperbahn-Festival oder im Rahmen einer Teilnahme am „Training Day“ – der Jugendkonferenz des Reeperbahn Festivals.

Inhalt

In sieben aufeinander aufbauenden Kursmodulen werden die Jugendlichen in den Grundlagen des Musik-und Kulturmanagements ausgebildet und übertragen das Gelernte im Rahmen eines eigenen Projektes direkt in die Praxis. Begleitet werde die Teilnehmenden von einer Trainerin aus der Reihe der Musikschule. Zusätzlich können pro Kurs zwei Expert:innen aus der Praxis eingeladen werden, die den Jugendlichen Einblicke in ihren Alltag und ihren Werdegang geben und sie inhaltlich beraten können.

Termine

Modul 1 Einführung: 05.02.22, 10:00 - 14:00, EZ-Saal
Modul 2 Ideenwerkstatt: 12.02.22, 10:00 - 14:00, EZ-Saal
Modul 3 Konzeption: 19.02.22, 10:00 – 14:00, EZ-Saal
Modul 4 Planung: 12.03.22; 10:00 – 14:00, EZ-Saal
Modul 5 Kommunikation und Marketing, 02.04.22
Modul 6 & 7 Durchführung und Evaluation (genaue Termine werden im Rahmen der vorhergehenden Module gemeinsam koordiniert): Mai 2022 (Modul 7 evtl. am 21.05.)
 

Teilnahme

KostenlosVoraussetzung 15 bis 20 Jahre (einschließlich)Teilnehmer:innen über 18: 2G 

Trainerinnen

Claudia Cassel und Tamara Geißner

Ansprechpartnerin und Anmeldung

Claudia Casselclaudia.cassel@stuttgart.de01520-9373585

Bewerbung

(Text, Videoclip, Podcast…) bis zu 28.01.22 anclaudia.cassel@stuttgart.deoderStuttgarter MusikschuleMUSIK21z.Hd. Claudia CasselRotebühlplatz 2870173 Stuttgart

Hauptstandort

Stuttgarter Musikschule
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttgart
Google Maps
Fahrplanauskunft
E-Mail stuttgarter.musikschule@stuttgart.de
Telefon (07 11) 21 66 62 20