Premiere des neu gegründeten Ensembles "Die Tastenforscher" - WIRD VERSCHOBEN

Unter der Leitung von Katharina Groß wurde in diesem Schuljahr ein neues Ensemble des Fachbereichs Tasteninstrumente gegründet: "Die Tastenforscher". Vier PianistInnen haben sich ein halbes Jahr intensiv mit dem Thema "Bartók & Co." musikalisch und inhaltlich auseinander gesetzt und präsentieren nun am Dienstag, den 17. März 2020 um 18.30 Uhr im Karl-Adler-Saal der Stuttgarter Musikschule ihr Ergebnis. 

Und das kann sich sehen lassen: Zusammen mit 11 Tänzern der Tanzgruppe "Kreativer Kindertanz" und der Musiktheaterklasse " Stage Coaching II" werden sie das Ballett "Der holzgeschnitzte Prinz" von Béla Bartók, nach dem Märchen von Béla Balázs, neu inszenieren. Dabei stehen sie nicht nur pianistisch auf der Bühne, sondern werden sogar zu Schauspielern und Tänzern zugleich. 
Diese erste fächerübergreifende Kooperation der Musikschule wurde durch die Unterstützung von Olivia Musleh (Tanz und Kostüme) und Andrea Haupt (Sprachcoaching) möglich gemacht. 
Mit der dazu erhältlichen CD wollen wir dem bedeutenden Komponisten zu seinem 75. Todesjahr besondere Ehre erweisen. Diese kann in Kürze in der Musikschule erworben werden.

Text: Katharina Groß

Hauptstandort

Stuttgarter Musikschule
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttgart
Google Maps
Fahrplanauskunft
E-Mail stuttgarter.musikschule@stuttgart.de
Telefon (07 11) 21 66 62 20