Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" 2021

Der 58. Regionalwettbewerb Jugend musiziert wird vom 28. bis 31. Januar 2021 in der Stuttgarter Musikschule im Treffpunkt Rotebühlplatz ausgetragen. Zu den öffentlichen Wettbewerbs-Vorspielen erwarten wir um die 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Region.
Die Schülerinnen und Schüler treten in folgenden Solokategorien an:

  • Blasinstrumente
    (Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott, Horn, Trompete/Flügelhorn,
    Tenorhorn/Bariton/Euphonium, Posaune, Tuba)
  • Zupfinstrumente
    (Gitarre, Zither, Mandoline)
  • Bass (Pop)
  • Musical
  • Orgel
  • Besondere Instrumente
    (Baglama, Hackbrett)

In Stuttgart werden folgende Ensemblekategorien vertreten sein:

  • Klavier vierhändig
  • Duo: Klavier und ein Streichinstrument
    (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass)
  • Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier
  • Schlagzeug-Ensemble
    2-6 Spielende: nur Schlagzeug
  • Besondere Ensembles
    Werke der Klassik, Romantik, Spätromantik und Klassischen Moderne

Bewerbungsformular für "Jugend musiziert" 2021

Bewerbungsformular für "Jugend musiziert" 2021
Liebe Musikerin und lieber Musiker,
das Bewerbungsformular für "Jugend musiziert" 2021 ist online. Bewerbungsschluss ist am 15. November 2020. (es gilt der Poststempel) Bitte wende Dich bei allen Fragen an den Regionalausschuss Deiner Stadt bzw. Deines Landkreises.
Für die Teilnahme am Wettbewerb "Jugend musiziert" 2021 wünschen wir viel Erfolg!

Konzerte der Regionalen Preisträger im Februar 2021

Die Preisträgerkonzerte finden am 27. Februar 2021 um 11:00 und 17:00 Uhr im Mozartsaal in der Liederhalle in Stuttgart statt.

Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" 2020

Der 57. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" wird von Mittwoch den 29. Januar bis zum Sonntag den 2. Februar 2020 in der Stuttgarter Musikschule im TREFFPUNKT Rotebühlplatz ausgetragen.

Zu den öffentlichen Wettbewerbs-Vorspielen erwarten wir um die 430 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Landeshauptstadt Stuttgart – so viele wie noch nie. Sie treten in folgenden Kategorien an:

Die Kategorien 2020

Solowertung

  • Klavier
  • Harfe
  • Gesang
  • Drum Set (Pop)

Ensemblewertung

  • Streicher-Ensemble
  • Bläser-Ensemble

Programm 2020

"Die Teilnahme am Wettbewerb ist ein wichtiger Schritt im Leben der Musikschüler und Musikschülerinnen", betont Friedrich-Koh Dolge, Vorsitzender des Regionalausschusses „Jugend musiziert“. "In der Vorbereitung lernen sie, ein Programm aufführungsreif einzustudieren. Die Wettbewerbssituation erfordert von ihnen besondere Konzentration – eine Fähigkeit, die sie auch auf andere Lebensbereiche übertragen können. Außerdem motiviert die Vorbereitung auf den Wettbewerb zu konzentrierter, intensiver Arbeit."

Detaillierter Zeitplan

Hier können Sie den detaillierten Zeitplan einsehen.

Ausschreibung

Ergebnisse

Ergebnisse Jugend Musiziert  2020

Ergebnisliste (156,9 KB)

Hinweis zur Weiterleitung

Hinweis (100,8 KB)

Die Preisträgerkonzerte finden am 15. Februar 2020 im Neuen Schloss, Weißer Saal statt

11 Uhr
Konzert der Altersgruppen
I, III und V

17 Uhr
Konzert der Altergruppen
II, IV, VI und VII

Programme Preisträgerkonzert

Landeswettbewerb in Tuttlingen (25.- 29. März 2020) Die ersten Preisträger des Regionalwettbewerbs treten vom 25.-29. März in Tuttlingen beim Landeswettbewerb an. Bundeswettbewerb in Freiburg im Breisgau (28. Mai – 4. Juni 2020) Veranstaltet wird „Jugend musiziert“ vom Deutschen Musikrat, die Schirmherrschaft hat der Bundespräsident. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend stellt die Grundfinanzierung sicher. Der Regionalwettbewerb Stuttgart wird von der Stadt Stuttgart finanziert. Seit 1963 haben über mehr als eine halbe Million Kinder und Jugendliche an "Jugend musiziert" teilgenommen, für einige von ihnen war dies der Start in eine Weltkarriere. Ziel des Wettbewerbs ist der musikalische Vergleich miteinander, das Kennenlernen neuer Musikliteratur.

Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" 2019

JUMU Plakat 2017

Der 56. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" wird vom 24. – 27. Januar 2019 in der Stuttgarter Musikschule im TREFFPUNKT Rotebühlplatz ausgetragen. Zu den öffentlichen Wettbewerbs-Vorspielen haben sich um die 294 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Region angemeldet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treten in den Solowertungen der Kategorien:
Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Akkordeon II und III, Percussion und Mallets an.Ensembles können in den Kategorien „Duo Klavier und ein Blasinstrument, „Klavier-Kammermusik“, „Zupfinstrumente“ und „Harfen-Ensembles“ starten."Die Teilnahme am Wettbewerb ist ein wichtiger Schritt im Leben der Musikschüler und Musikschülerinnen", betont Friedrich-Koh Dolge, Vorsitzender des Regionalausschusses „Jugend musiziert“. "In der Vorbereitung lernen sie, ein Programm aufführungsreif einzustudieren. Die Wettbewerbssituation erfordert von ihnen besondere Konzentration – eine Fähigkeit, die sie auch auf andere Lebensbereiche übertragen können. Außerdem motiviert die Vorbereitung auf den Wettbewerb zu konzentrierter, intensiver Arbeit."

Konzerte der regionalen Preisträger im Februar 2019

Die Preisträgerkonzerte finden am 9.Februar 2019 um 11:00 und 17:00 Uhr im WEISSEN SAAL des neuen Schloss in Stuttgart statt.

Landeswettbewerb im Rems-Murr-Kreis (3.-7. April 2019)

Die ersten Preisträger des Regionalwettbewerbs treten vom 3.-7.April in Schorndorf und Nachbargemeinden beim Landeswettbewerb an.
Die Wertungen Percussion und Mallets finden vom 5.-7.April in Renningen statt.

Bundeswettbewerb in Halle an der Saale (5.-12.Juni 2019)

Der Bundeswettbewerb wird vom 5.-12.Juni in Halle ausgetragen.

Veranstaltet wird „Jugend musiziert“ vom Deutschen Musikrat, die Schirmherrschaft hat der Bundespräsident. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend stellt die Grundfinanzierung sicher. Der Regionalwettbewerbe Stuttgart wird von der Stadt Stuttgart finanziert. Seit 1963 haben über mehr als eine halbe Million Kinder und Jugendliche an "Jugend musiziert" teilgenommen, für einige von ihnen war dies der Start in eine Weltkarriere. Ziel des Wettbewerbs ist der musikalische Vergleich miteinander, das Kennenlernen neuer Musikliteratur.

Hier können Sie sich über Ihre Spielzeit informieren.
Teilnehmerliste

Hier finden Sie das aktuelle Programm (1004,9 KB).

Hier finden Sie die aktuellen Ergebnisse 

Wertungen "Jugend Musiziert" Regionalwettbewerb 2020

Hier finden Sie die aktuellen Ergebnisse 

Nationale und Internationale Preise 2019

Wir gratulieren allen Preisträger*innen
Hier finden Sie alle Wettbewerbsergebnisse (189 KB)